autres événements....oder Dies und Das

  • "Am 4. März um 8:45 Uhr werden öffentlich-rechtliche und private Sender in Deutschland und Europa gemeinsam den Song

    „Give Peace a Chance“ von John Lennon spielen, um ein „hörbares Zeichen der Solidarität gegen den Krieg“ auszusenden.

    An der Aktion beteiligen sich allein in Deutschland mehr als 200 Programme aus allen Senderfamilien und aller Genres.


    In der ARD sind Radioprogramme aller neun Landesrundfunkanstalten dabei, auch der WDR. Auch Deutschlandradio ist beteiligt.

    „Die Schrecken des Krieges gegen die Ukraine treten jeden Tag deutlicher vor uns. Unsere Solidarität, unsere Menschlichkeit und

    unsere Unterstützung sind gefragt“, sagt ARD-Vorsitzende Patricia Schlesinger zur gemeinsamen Aktion.


    Auf europäischer Ebene nehmen Radiosender unter anderem aus Frankreich, Italien, Lettland, Island, Polen und Kroatien an der

    Friedensgeste teil. Auch der ukrainische Sender Radio Promin ist dabei."


    Quelle: Liveticker ksta.de


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • Ich glaube, dass die auch bei Corona mitgemischt haben. Bestimmt. Ich schwör.

    Wer sich mit Boris Becker als Anhänger brüstet:


    :Würg::Würg::Würg:

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • Ich glaube, dass die auch bei Corona mitgemischt haben. Bestimmt. Ich schwör.

    Wer Straftäter genüsslich involviert, dem ist alles zuzutrauen.

    Knacki Hoeneß, Knacki Boris.

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • Bei BILD-Party in München: Söder wünscht Boris Becker keine Gefängnisstrafe
    München – Vorteil, BILD! Ein Abend voller Lebensfreude, Emotionalität – und mit einer guten Wiesn-Prognose! Am Donnerstagabend fand nach zwei Jahren Coro...
    m.bild.de


    Masken-Markus :smile:


    Der FC Bayern München hat wirklich ein Alleinstellungsmerkmal. Der kollektiven Straftäter.

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • Nun gut. Habe das verinnerlicht.

    Ihr seid Hoffe-Fans und insgeheim immer für den Erfolg. Sprich FC Bayern München. Aber das kommt nicht von ungefähr.

    In der Kategorie Knacki klar führend.

    Wer hat denn schon einen langjährigen Vereinsvorstand, der im Loch gesessen hat (um sein Konstrukt nicht in der Amateurliga beginnen zu lassen) und wer hat einen prominenten Edelfan, mit dem immer gebrüstet wurde, der jetzt auch (wundersamerweise) eingelocht wird...

    Vollkommen zu Recht.

    FC Bayern München hat nichts, aber auch gar nichts mit Fußball zu tun. Das ist ein politisches Konglomerat .

    EFO walte Deines Amtes.

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • Hauptsache weg, der Trainer vom Tegernsee


    Abwertende persönliche Beleidigung entfernt. Bitte künftig unterlassen !


    Lg EFO

    EFO

    Ich bin mir sicher, bei den soccer-fans mögens' Dich

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • EFO

    Ich bin mir sicher, bei den soccer-fans mögens' Dich

    Wenn sie denn wüssten, dass Du in einem Gladbach-Board, und ich nehme Dir sogar ab, dass Du Gladbach-Anhänger bist, hier als Moderator im 1899 Forum tätig bist, dann kannst Dich dort allenfalls hinter einer Wand verstecken.

    Mach et und zwar zz.

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • EFO das kannste hier löschen, aber woanders nicht!

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • Gladbach-Fan im Gladbach-Board als Lösch-Mod hier bei 1899.

    Unglaublich, und wer mir nicht glaubt...

    Here we go

    Auswertungsthread 21/22
    Blöde Bochumer bzw. unfähige Fohlen haben mir den vorzeitigen Sieg versaut. X( Jetzt gibt es tatsächlich in Showdown mit @Henryk am letzten Spieltag. :warn:…
    www.soccer-fans.de

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • Bei den Soccer-Fans wird sicher pure Begeisterung herrschen. Als Gladbacher wäre ich auch durchaus stolz

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • Nach meiner Auffassung ist EFO nicht als Moderator für dieses Board tragbar.

    Grund: Er ist Anhänger des VfL Borussia Mönchengladbach.

    Beim Auswärtsspiel musste ich dort im Dixie ablassen, das ist aber nicht der Grund.

    @soccer-fans.de ist ein Gladbach-Forum und EFO macht hier den Löschie.

    Ich selbst wäre als Moderator in jeder Hinsicht komplett und unwiederbringlich ungeeignet, aber EFO schafft es wirklich, mich da noch zu toppen.

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • Nach meiner Auffassung ist EFO nicht als Moderator für dieses Board tragbar.

    Grund: Er ist Anhänger des VfL Borussia Mönchengladbach.

    Beim Auswärtsspiel musste ich dort im Dixie ablassen, das ist aber nicht der Grund.

    @soccer-fans.de ist ein Gladbach-Forum und EFO macht hier den Löschie.

    Ich selbst wäre als Moderator in jeder Hinsicht komplett und unwiederbringlich ungeeignet, aber EFO schafft es wirklich, mich da noch zu toppen.

    Sehe das auch so :X

    Wir machen uns damit sowas von lächerlich, genauso wie fußballfremde Sportarten!

    Tasmania 1900 Berlin schreibt am 09.01.2020 nach Sinsheim:
    Liebe TSG, wir bedanken uns recht herzlich bei euch, dass ihr beim FC Schalke 04 verloren

    habt und somit unser Negativrekord vom 21.08.1965 - 14.05.1966 mit 31 Spielen ohne Sieg

    weiterhin Bestand hat. :X:X

  • Ergänzend dazu

    Hauptsache weg, der Trainer vom Tegernsee


    Abwertende persönliche Beleidigung entfernt. Bitte künftig unterlassen !


    Lg EFO

    EFO

    Du meinst, Du bist hier der Lösch-King !

    Na denn, zeig' was Du kannst.

    Nur so als Freundschaft... ich würde mich an Deiner Stelle da ganz schnell verdünnisieren oder wollen wir Deine sedimentäre Moderation dort, bei den soccer-fans.de, explizit vertiefen?

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

  • EFO darf ungebremst löschen.

    Wer stoppt die Latrine?

    An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
    Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
    Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
    Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!