Matthias Jaissle (01/07 bis 02/14)

  • [Blocked Image: http://up.picr.de/3815153.jpg]
    Bei 1899: seit 01/2007
    Geburtsdatum: 05.04.1988
    Nationalität: deutsch
    Geburtsort: Nürtingen
    Größe / Gewicht: 1,86 m / 83 kg
    Sternzeichen: Widder
    Familienstand: ledig
    Hobbys: Freunde, Musik, Kino, Lesen
    Frühere Vereine: TSV Neckartailfingen, VfB Stuttgart




    Hoffenheims Verteidiger Matthias Jaissle gibt am Freitag im Heimspiel der Hoffenheimer U23 gegen Astoria Walldorf sein Comeback im Trikot der Kraichgauer. Nach seinem Kreuzbandriss will der 21-Jährige in der Oberligamannschaft Spielpraxis sammeln.
    „Ich bin ein wenig nervös, aber trotzdem gehe ich mit viel Vorfreude in die Partie", gibt Hoffenheims Nummer drei zu. „Ich brauche zwar noch ein wenig Zeit bis ich wieder bei 100 Prozent bin, aber ich will Spielpraxissammeln, um wieder voll angreifen zu können."


    Nach den zahlreichen Extraschichten mit den Atheltiktrainern Rainer Schrey und Christof Elser hat der Verteidiger große Erwartungen an das Spiel gegen Walldorf, gibt aber zu: „Ich bin selbst gespannt, wie ich alles im Spiel umsetzen kann. Es ist noch mal ein großer Unterschied zwischen Training und Spiel."


    Quell: TSG-Homepage


    Viel Erfolg, Matthias :thumbup:

  • Wenn er die Form von letzter Saison wieder erlangt stimm ich da zu , momentan ist noch welten davon entfernt aber das ist ja kein Wunder .


    Vorsah fand ich in der IV gegen Koblenz auf jedenfall besser wie Compper !!! sollte öfter Spielen !

  • Wenn er die Form von letzter Saison wieder erlangt stimm ich da zu , momentan ist noch welten davon entfernt aber das ist ja kein Wunder .


    Vorsah fand ich in der IV gegen Koblenz auf jedenfall besser wie Compper !!! sollte öfter Spielen !


    sach ich doch...

  • Die Leidenszeit von Hoffenheims U21-Nationalspieler Matthias Jaissle nimmt kein Ende. Nach überstandenem Kreuzbandriss musste sich der 21-Jährige nun einer Kniearthroskopie unterziehen und fällt erneut einige Wochen aus.


    Das lang ersehnte Comeback von Matthias Jaissle bei der U23 verlief verheißungsvoll. Doch die wiederholt auftretenden Schwellungen im operierten Knie nach längeren Belastungsphasen zwangen Jaissle zu einer erneuten Untersuchung. Da eine Kernspintomographie jedoch nicht den erhofften Aufschluss geben konnte, sollte eine Arthroskopie im linken Knie Gewissheit bringen. Der Eingriff zeigte einen Einriss des Außenmeniskus, worauf ein kleines Stück entfernt wurde. „Zunächst war ich sehr niedergeschlagen, doch die Tatsache, dass man bei der Operation gesehen hat, dass das vordere Kreuzband sehr gut verheilt, hat mich sehr beruhigt und mir Auftrieb gegeben." Eine Auszeit gönnt sich Jaissle jedoch nicht, sondern absolviert ein leistungserhaltendes Training. „Das Bein darf ich nach der Operation noch nicht belasten. Aber ich hoffe, dass ich es bald wieder belasten und die Krücken beiseite legen kann."


    Quelle

  • Wie siehts eigentlich mit Matze aus ? Ich habe langsam Angst, dass er nie wieder zurückkommt. :S

    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><strong><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #0000ff">7</span></span></strong></p></woltlab-metacode>

  • Hab ich auch gelesen, aber ich glaube die Nachricht steht da schon seit 'nem halben Jahr.

    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><strong><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #0000ff">7</span></span></strong></p></woltlab-metacode>

  • Naja, da steht ja auch noch " Kreuzbandriss ", obwohl er zuletzt Meniskus-Probleme hatte.

    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><strong><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #0000ff">7</span></span></strong></p></woltlab-metacode>

  • Laut denen steigen Chinedu und Franco morgen wieder ins Training ein, schön wärs. :)

    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><strong><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #0000ff">7</span></span></strong></p></woltlab-metacode>

  • Transfermarkt.de


    Demba und Chinedu werden wohl erst gegen Freiburg wieder fit sein.

    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><strong><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #0000ff">7</span></span></strong></p></woltlab-metacode>

  • Klingt ganz schlecht.
    Hört sich für mich nicht so an, als ob der nochmal auf die Beine kommen würde. :(


    Letztes Spiel am 21. März 2009, Karriereende mit 21/22 wäre natürlich übel ...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!