Posts by Rasentreter

    in einem halb leeren Stadion kann der Funke auf die Mannschaft nicht überspringen


    deshalb, wie schon geschrieben, geht ins Stadion und unterstützt die Mannschaft

    Ich schreib es nochmals. Itakura hätte man für 6. Mio. haben können. Unser Manager hat sich dann aber zuerst für einen zwielichtigen Franzosen, dessen Bruder angeblich immer höhere Bezüge forderte, und dann für das Muster an Zuverlässigkeit, Nsoki, entschieden. Itakura hat seine Klasse in Schalke deutlich unter Beweis gestellt.

    woher weißt du das er zur TSG wollte


    haben können und das der Spieler will sind zwei Paar Schuhe

    unser großes Problem ist, dass man auf der einen Seite Qualität sieht und auf der anderen Seite Qualität fehlt


    offensichtlich ist, dass der Sturm aktuell Probleme hat - 22 zu 6 Torschüsse und nur 1 Tor ist nicht zu akzeptieren


    wir waren eindeutig die bessere Mannschaft und stehen mit leeren Händen da


    Bitte zwei Stürmer kaufen (Sandro Wagner lässt grüßen)

    wer spuckt hier wen an -

    ist doch totaler Quatsch was du sagst


    die Mannschaft hat Willen gezeigt und gekämpft bis zum Schluss - die Quote der Torschüsse zeigt es


    der Mannschaft fehlt im Sturm einiges an Qualität - Rutter ist gut aber es reicht noch nicht - Kramaric kein Goalgetter mehr - wir bräuchten noch zwei vom Format Baumi


    so ein Spiel nicht zu gewinnen ist in unserer Situation eine Katastrophe - Wolfsburg mit wenig Spielanteilen gewinnt das Spiel und nutzte unsere Unfähigkeit vor dem Tor aus


    wenn man 4 Tor schießt (haben wir nicht), kann man auch 2 Gegentore zulassen


    es muss mindestens 1 Mittelstürmer her (wenn nicht sogar 2) , sonst werden wir kleine Brötchen backen


    eigene Eckstöße und Freistöße sind ein Witz

    guter Beitrag


    wir Fans sollten auch unterstützen wenn es nicht läuft


    der Verein hat sich auf die Fahne geschrieben den Weg mit der eigenen Jugend zu gehen - finde ich richtig - jedoch muss der Verein auch lernen das Verhältnis von Talenten und fertigen Spielern besser abzustimmen


    es wird immer Rückschläge geben, es sollte aber nachhaltig sein und da ist die TSG auf Dauer gut aufgestellte - Erfolge sind daher ein kommen und gehen


    die TSG ist gefordert, und das macht Sie auch, ständig nachzujustieren


    keiner macht den Job zu 100% (wie auch)

    Fans, Spieler, Verein - lasst uns besser werden

    Da muss ich Dir widersprechen. Vor nicht allzu langer Zeit war die Eintracht in der Tabelle regelmäßig hinter der TSG zu finden. Was ist seitdem passiert? Die Eintracht hatte auch keine Millionen für Toptransfers und nun schau auf die Entwicklung beider Vereine in den letzten Jahren. Auch da ist Rosen wieder mit in der Verlosung. Der eine Verein top, der andere eher Flop.

    wie viele Millionen hat Frankfurt durch Haller, Rebic, Jovic eingenommen 80 bis 100 Mio.


    2 Jahre international mit dem Gewinn der Euroliga + die Einnahmen der Champions Liga


    Alles schon vergessen?


    Vor vier Jahren bestand die SGE aus vielen Leihspielern welche zu deren Vorteil funktioniert haben und Geld gebracht haben.

    Glück gehabt

    Schämt euch ihr Luschen

    Habe Schnauze voll

    so Jungs (und Mädels)


    harte Worte und viel Unzufriedenheit wurde zum Spiel geäußert


    wer von Euch hatte was Zählbares erwartet

    - genau, keine zwei User


    nach 30 Minuten 3:0 ist schon ein Brett, aber

    hätte jemand gedacht das wir noch einmal in das Spiel zurückkommen, keine zwei User (ich auch nicht)


    war die ganze Mannschaft so schlecht das sich alle schämen müssen oder Luschen sind - nein, es waren individuelle Fehler die in der Masse so nicht sein dürften.


    wie muss sich Baumi gefühlt haben als Vogt über den Ball tanzt (der Kerl hat Angst beim grätschen und vor einem Pressschlag, schubsen kann er viel besser)


    was hat Baumi gedacht als Akpo beim 4:2 ohne Gegner ausrutscht und einen Kniefall macht, genau, wie blöde ist das den


    das auf der rechten Seite die beiden jungen Spieler Damar und Qua.... spielten, war vom Trainer eine Idee in die Zukunft, welche gegen die SGE nach hinten losging


    muss deswegen alles schlecht gewesen sein - nein, wir sollten und können uns aktuell nicht mit der SGE auf eine Stufe stellen, dazu braucht es Zeit mit all den Talenten die auf dem Platz stehen/standen


    es fehlen mehr gereifte Spieler in unserer Mannschaft welche die jungen Wilden mitziehen


    gegen Wolfsburg muss gebissen und Kilometer gemacht werden, gepaart mit etwa Glück und das Jahr wäre noch versöhnlich, oder


    ich HOFFE, die warmen Worte helfen beim überleben :Bier: