Posts by Ruud

    Ich habe mir die Szene mehrfach als Standbild angesehen und ich kann nicht ausschließen, dass der Ball, und sei es nur mit einem Zentimeter, nicht mit vollem Umfang im Aus war. Ganz klar im Aus war er nicht. Ich erinnere mich an ein Spiel der TSG mit einer Szene, wo ich glaubte, das die Uhr des Schiris defekt ist. Ich weiß nicht mehr, wer der Gegner war, aber ein Kopfball der TSG in den Winkel sah aus, als ob der klar hinter der Linie war. Das Hawk-Eye offenbarte, dass der Torhüter den Ball um 1-2 Zentimeter vor dem dem kompletten Überschreiten der Linie noch fing.

    Ich habe vor geraumer Zeit, als ich Doan habe bei Bielefeld spielen sehen, zu Sportler gesagt, dass ich nach dem Abstieg von Bielefeld sofort versucht hätte, ihn zu verpflichten. Wo spielt er heute? In Freiburg! Aber ich habe ja auch keine Ahnung von Fußball. Dafür haben wir ja unseren Permanentgrinsenden. :zwinker:

    ... dann hast Du sicherlich auch auf die Quali der TSG für einen internationalen Wettbewerb gesetzt. Denn das würde Dich absoluten Fachmann ausweisen. :zwinker:

    Die Mannschaften sollten sich alle in ihre Flieger setzen und nach Hause kommen. Danach weg mit diesem korrupten FIFA-Gesocks und die WM im Sommer in mehreren europäischen Ländern spielen, die dazu logistisch in der Lage sind. Und wenn das so nicht zu organisieren ist, dann fällt eben eine WM mal aus. Es gäbe Schlimmeres auf der Welt. Und die Gastgeber könnten sich dann wieder auf die Sportart konzentrieren, die sie wirklich interessiert. Das sind die Kamelrennen. Die gab es dort schon lange vor dem Fußball und sind dort um Längen populärer.

    Die eingespielte Hintermannschaft des BVB habe ich gestern gesehen. Ein einziger Hühnerhaufen. An der Defensive wird, meiner Meinung nach, auch die Nati in Katar scheitern. Schlotterbeck z.B. ist für mich ein völlig überbewerteter BL-Mittelklassekicker.

    Andre Breitenreiter:


    Wir haben unsere Fehler analysiert und wollen es am Samstag besser verteidigen.

    Seit Jahren wird immer das Gleiche analysiert, nur ändern tut sich mit diesen Protagonisten nie etwas. Träum weiter!


    Mir ist es wichtig, dass wir jeden Tag gut trainieren. Wir vertrauen unserem Prozess und der Mannschaft.

    Das ist ja das Problem. Da trainieren Stürmer, die zum Großteil Nichts treffen gegen Abwehrspieler die auch Nichts können. Dann sieht das natürlich vielleicht gut aus. Leider kommen kommen dann am Wochenende Gegner mit Abwehrspielern, die es können und Stürmer, die Tore erzielen und schon fällt das Wunschkartenhaus zusammen. Und einen Prozess sehe ich gar nicht, außer, dass die Gegner mit der TSG kurzen Prozess machen, wie TSGler auch schon geschrieben hat.

    Das mit dem geistlosen Blah Blah und den Durchhalteparolen geht schon wieder los. Nach 8 Minuten 0:2 hinten und diverse Realitätsfremde faseln etwas von "gut ins Spiel gestartet". Mehr Comedy geht eigentlich gar nicht. Auch Breitenreiter scheint mit dem Rosen-Kader nicht in die Spur zu finden. Was der da über Jahre zusammengekauft und dann noch ohne Not verlängert hat, ist echt heftig. Der Dauergrinsende wäre bei mir der erste Kandidat auf der Kündigungsliste und dann kämen diverse Leistungsverweigerer, Spieler über dem Zenit und Nichtkönner hinzu.


    Nsoki / Akpoguma / Vogt / Bica / Hübner / Rudy / Bruun-Larsen / Dabbur wären da erste Kandidaten.

    nein, wir sollten und können uns aktuell nicht mit der SGE auf eine Stufe stellen, dazu braucht es Zeit mit all den Talenten die auf dem Platz stehen/standen

    Da muss ich Dir widersprechen. Vor nicht allzu langer Zeit war die Eintracht in der Tabelle regelmäßig hinter der TSG zu finden. Was ist seitdem passiert? Die Eintracht hatte auch keine Millionen für Toptransfers und nun schau auf die Entwicklung beider Vereine in den letzten Jahren. Auch da ist Rosen wieder mit in der Verlosung. Der eine Verein top, der andere eher Flop.

    Alles richtig gesehen. Was habe ich nach dem lust- und einstellungslosen Auftritt von Nsoki in Köln geschrieben? Der würde bei mir wochenlang auf der Tribüne verschwinden! Fehlpässe in der "Nach-vorne-Bewegung" passieren auch anderen Spielern, aber schaut Euch noch einmal an, wie er dann auf seinen eigenen Fehler reagiert. So gut, wie gar nicht!!! Er hätte locker die Hereingabe nach der Baumann-Parade verhindern können, allerdings nicht mit einer solchen Arbeitsverweigerung. Der Typ ist eine einzige Frechheit und eine Beleidigung für seine Mitspieler. Ich dürfte nicht zum Kader gehören, denn dieser Typ würde von mir richtig angezählt!