A-Junioren U19

  • Unsere U19 hat gestern abend gegen den SV Darmstadt mit 2:1 (1:1) gesiegt. War jemand dort ?

  • Stürmische Jungs


    So macht Fußball Spaß: Durch ein 5:1 gegen Eintracht Frankfurt zog die U19 von 1899 Hoffenheim ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein.


    [...]


    "Wir haben sehr aggressiv gespielt und standen hinten sehr kompakt", freute sich Streichsbier, der nach einem Eckball von Pascal Groß das 1:0 durch Manuel Gulde bejubeln durfte. Auch am 2:0 war Groß beteiligt. Er leitete die Aktion mit einem Diagonalpass ein, Marco Terrazzino leitete auf Jacob Ammann weiter - und dessen Hereingabe verwertete Claudio Bellanave mit links zum 2:0. Das 3:0 markierte Groß persönlich per Foulelfmeter, Terrazzino war zuvor im Strafraum gelegt worden.


    [...]


    Umsetzen


    "Wir haben das, was wir umsetzen wollten, auf die Platte gebracht", freute sich Streichsbier. Noch können seine Jungs die Füße nicht in Vorweihnachtsstimmung hochlegen, denn am kommenden Samstag, 11 Uhr, steht noch das Bundesliga-Nachholspiel gegen den TSV 1860 München auf dem Programm. Mit einem Sieg könnte die U19 dann noch auf Platz vier der Bundesliga Süd/Südwest springen. red


    Quelle: http://www.stimme.de/sport/fus…/sonstige;art3999,1718343

  • U19 träumt vom DFB-Pokal-Finale
    [Blocked Image: http://up.picr.de/4115337.jpg]
    Die U19 ist unversehrt vom Dallas Cup in den USA zurückgekehrt. Am Sonntag, 11. April, wartet bereits die nächste schwierige Aufgabe auf das Team von Trainer Guido Streichsbier, wenn im DFB-Pokal-Halbfinale der FC Energie Cottbus in Hoffenheim aufkreuzt. Die Partie wurde kurzfristig ins Dietmar-Hopp-Stadion verlegt. Anstoß ist um 10:30 Uhr. Alle Besucher sind herzlich eingeladen, nach dem Spiel an der Eröffnungsfeier des Kinderzentrums der achtzehn99 AKADEMIE, die im Anschluss an gleicher Stelle über die Bühne geht, teilzunehmen.


    Als wäre der Einzug ins Endspiel nicht schon attraktiv genug, so gewinnt das Finale um den DFB-Junioren-Pokal zusätzlich an Bedeutung, da es als Vorspiel des Profi-Finals am 15. Mai im Berliner Olympiastadion ausgetragen wird. Streichsbier dürfte es daher nicht weiter schwer fallen, seine Jungs bis in die Haarspitzen zu motivieren. Die U19 qualifizierte sich als Badischer Pokalsieger 2009 für den DFB-Pokal und setzte sich bislang beim FC Augsburg (1:0), gegen Eintracht Frankfurt (5:1) und bei den Stuttgarter Kickers (5:0) durch. Die Cottbusser gewannen auf dem Weg ins Halbfinale gegen Rot-Weiß Erfurt (3:0), bei Dynamo Dresden (3:0) und beim 1.FC Köln (3:2).


    Die Lausitzer kommen nicht gerade als krasser Außenseiter nach Hoffenheim. Die Truppe des ehemaligen DDR-Nationalspielers Detlef Schößler belegt zurzeit in der Junioren-Bundesliga Nord/Nordost hinter Hansa Rostock und Werder Bremen den dritten Rang und fuhr zuletzt zwei Siege bei Hertha BSC (3:1) sowie am vergangenen Wochenende gegen Carl Zeiss Jena (1:0) ein. Für den Hoffenheimer Sebastian Doro wird es ein Wiedersehen mit seinen alten Teamkollegen geben: Der Stürmer wechselte vor der Saison aus Cottbus zu 1899.


    Wegen der Doppelveranstaltung mit der Eröffnung des Kinderzentrums wird darauf hingewiesen, dass die Besucher des Spiels den Waldparkplatz an der B45, Ortsausfahrt Hoffenheim in Richtung Zuzenhausen, benutzen müssen.


    Quelle: TSG-HP !!




    Oh man, ich weiß net ob ich da wirklich kommen kann..... schon wieder en Sonntag unterwegs???!!!

  • Das wird auch der einzigste mögliche Weg sein:D:D Mal schaun ob ich sie zu nem gemütlichen Besuch vom DHS bringen kann.... Mission:Impossible gestartet :smile:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!